Alban Arthuan 2016

Liebe Freunde,

nach technischen Hindernissen (vor allem streikende Festplatten) und langer Update-Pause melde ich mich zu Alban Arthuan zurück. Das Lichtfest des Bären, das für die Kelten immer der Wegweiser war, dass das Licht niemals untergeht ist auch für uns heute noch wichtig. Auch die aktuellen Zeiten sind herausfordernd und starke Energien in Bewegung. Sie prallen oft in ihren krassen Gegensätzen aufeinander. Und dies weltweit und auf vielen unterschiedlichen Gebieten.

Also besinnen wir uns, dass sich das Rad des Lebens weiterdreht und das Licht auch in den finstersten Momenten nicht erlischt. Gerade jetzt brauchen wir Stärke mehr denn je. Gerade jetzt setzen wir wichtiges für die Zukunft in Bewegung.

So wie der Samen-Schamane Ailo Gaup uns hinterlies "Keep the fire alive" werden wir auch das Licht des Bären nicht ausgehen lassen.

Allen Freude & Segen zu den Feiertagen

Anaha